• 2erKombi-1.jpg
  • 2erKombi-2.jpg
  • mhs_01-02.jpg
  • mhs_01.jpg
  • mhs_02.jpg
  • mhs_03-04.jpg
  • mhs_04.jpg

 

Ankündigungen

      

logo nmms farbe web 05

42. Bundesseminar der MusikerzieherInnen an Neuen Musikmittelschulen 
in Kooperation mit der ARGE der musikalischen Sonderformen der AHS-Unterstufe

"Black Music"
27. - 30. März 2021 in Wien (Europahaus)

Anmeldezeitraum: 1. - 30. November 2020

LV-Nr. der PH NÖ: 333B1SKI02

 

 

logo nmms farbe web 05

43. Bundesseminar der MusikerzieherInnen an Neuen Musikmittelschulen 
in Kooperation mit der ARGE der musikalischen Sonderformen der AHS-Unterstufe

"Filmmusik - Musik im Film"
in Retz/NÖ


verschoben auf 26. - 29. Oktober 2021


 http://tagung.mslaa2.at/index.php?seite=tghome

   





Berichte


logo nmms farbe web 05

41. Bundesseminar der MusikerzieherInnen an Neuen Musikmittelschulen 

African Music
13. - 16. April 2019 in Salzburg/St. Virgil

logo nmms farbe web 05

Graz: Österreichisches Bundesjugendsingen 2017

logo nmms farbe web 05

Intrada - Österreichs Musizierende im Portrait, Ö1

Gestaltung: Eva Teimel

Vor über 40 Jahren wurde in Österreich eine Schulform begründet, die die Bildungslandschaft nachhaltig prägen sollte: die Musikhauptschule - mittlerweile geführt als "Neue Musikmittelschule". Ausgehend von einer innovativen Idee eines engagierten Musikerziehers breitete sich diese wie ein Lauffeuer innerhalb kurzer Zeit in allen neun Bundesländern aus.
Mittlerweile existieren 98 "Neue Musikmittelschulen" in ganz Österreich, die alle ein gemeinsames Ziel haben: durch die Förderung der musischen Begabung der Zehn- bis 14-Jährigen einen Grundstein für die positive Entwicklung eines jeden Einzelnen zu legen.

Anhören
Download

   
   
   

 

Copyright: Netzwerk-MUSIK